mini Beiz dini Beiz

Mini Beiz dini Beiz Hotel Bären Langenthal

Ein spannender Drehtag im Januar liegt hinter uns. Zusammen mit unseren Gästen haben wir das Resultat gestern, am 05. April 2018, im TV angeschaut. Wir alle waren sehr gespannt was aus viel Text, einigen Stunden Bildmaterial und ein, zwei Versprechern ausgestrahlt werden wird. Adrian Dill, unser Stammgast, hat die vier Tage souverän gemeistert und wir sind stolz, dass er unseren Bären auf eine sympathische und unverfälschte Art repräsentiert hat. Dafür ein grosses Merci an ihn.

Unseren Bären, auf den wir so stolz sind, sollte bei der Sendung im Mittelpunkt stehen. Aber genau so wichtig war es, dass wir den TV-Zuschauern etwas über Langenthal und die Region aufzeigen konnten. Mini Beiz dini Beiz hat uns dafür eine grosse Plattform geboten. Die Aufmerksamkeit der regionalen Medien im Vorfeld hat uns etwas überrascht, aber auch gezeigt, dass es sich gelohnt hat. Radiostationen und Zeitungen haben sich diesem Thema angenommen und dafür sind wir dankbar.

Heute Abend, 06. April 2018, wird die letzte Sendung der Serie mini Beiz dini Beiz Emmental/Oberaargau ausgestrahlt und wir werden endlich sehen, welchen Platz wir mit unserem Bären erreicht haben.

SRF1 mini Beiz dini Beiz

 

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar