Fakten zum Bären Vol.3 – Hotelgäste

Fassade Hotel Bären

67’493 Stunden Arbeitszeit total im Jahr 2017…. dies ist eine Zahl aus unserem Blog  “Fakten zum Bären Vol.2”.

In diesen Stunden ist das Bären Team nicht nur für unsere Bankett-, Seminar, Bar und Restaurant Gäste da. Wir empfangen in den 37 Hotelzimmern und den 5 Loftwohnungen gegen 10’000 Gäste pro Jahr. Gäste aus 63 verschiedenen Nationen verteilt über alle Kontinente. Im Jahr 2017 waren dies 2’320 Personen aus der Schweiz, 2’102 aus unserem Nachbarland Deutschland und auf Platz drei, mit 368 Besuchern aus Übersee den USA.

Die durchschnittliche Übernachtungsdauer liegt bei 2.1 Nächten und das Durchschnittsalter der Reisenden beträgt 45.61 Jahre. Im Durchschnitt waren 2017 die japanischen Gäste mit 66.69 Jahren die Ältesten. Die jüngste Gästegruppe stammt mit 29.11 Jahren aus Kroatien.

Seit dem Jahr 2017 arbeiten wir mit dem Umweltschutz-Hinweis auf den Zimmern bezüglich reduziertem Wäschewechsel. Dennoch generierten wir im selben Jahr total 17’645 kg Schmutzwäsche im Hotelbereich. Eine logistische Herausforderung für unser Housekeeping Team.

Es ist spannend, all diese Individual- und Stammgäste aus so vielen Nationen bei uns zu haben. Unsere Gäste sind interessierte Reisende, die unser Langenthal gerne kennen lernen. Wir geben Tipps für Einkäufe, nahe gelegene Ausflugsziele und Ausgangspunkte für kulinarisches Kennenlernen. In diesem Sinne ein grosses Dankeschön an die regionalen Firmen, die mit ihren erfolgreichen Unternehmen eine Vielzahl an Hotelbuchungen bei uns tätigen und unserem Bären Team das Vertrauen schenken.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar