Eine Herausforderung für uns alle

IMG_3876

Sieben Wochen sind seit dem Lockdown vergangen. Den Bären mussten wir schliessen, was uns alle vor eine etwas surreale Situation gestellt hat. Wir haben diese Zeit genutzt. Anstehende und dringend nötige Reparaturen und Erneuerungen wurden gemacht. Teils mit Eigenleistung von Mitarbeitern haben wir mit unseren regionalen Partnerfirmen diese schon länger geplanten Arbeiten durchgeführt. Vielen Dank an die gute und flexible Zusammenarbeit.

Seit kurzem wissen wir, dass Restaurants am 11. Mai 2020 öffnen können.

Uns bleibt etwas mehr als eine Woche den Bären herauszuputzen.
Am diesjährigen, sehr speziellen “Fasnachts”-Wochenende haben wir gelernt mit einer maximalen Flexibilität zu reagieren und agieren. Das wird uns auch in diesen kommenden Tagen gelingen. Pro Abteilung stehen Sicherheitskonzepte bereit. Am Montag werden wir diese mit den Teamverantwortlichen besprechen, ergänzen und zu Schulungsunterlagen erfassen. Die kommende Woche wird der Bären geputzt, eingeräumt und für die Wiedereröffnung bereitgemacht. Zudem erhält jeder Mitarbeiter eine Schulung über die Verhaltens- und Sicherheitsmassnahmen in seinem Bereich.

Die Gastronomen stehen vor einer grossen Herausforderung. Wir wollen trotz Massnahmen und Einschränkungen eine möglichst gute Dienstleistung bieten können. Das Angebot wird zu Beginn reduziert sein. Die Öffnungszeiten werden angepasst und der Ablauf mit dem Einhalten von Abständen und möglichst kurzen Kommunikationszeiten wird uns und den Gästen eine grosse Disziplin abverlangen.

In der kommenden Woche werden wir sie über alle Anpassungen genau informieren. Wir bitten sie, sich auf unserer Website zu informieren.

 

Wenn sie den Bären bereits jetzt unterstützen wollen, uns aber zu einem späteren Zeitpunkt besuchen kommen, können sie ihren Gutschein über die Aktion von #helpgastro bestellen. Wir freuen uns darüber und sagen Merci!

den Link dazu:  #helpgastro

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest